Musterportfolio comdirect

“Die Zahlen zeigen, dass wir unsere Position als Top-Adresse für Sparen, Investieren und Handel mit Wertpapieren in diesem derzeit hochdynamischen Markt weiter ausbauen konnten. Der beschleunigte Trend zur Digitalisierung spielt zunehmend für unser Geschäftsmodell eine Rolle”, so Hegemann. “Banking und Brokerage sollten zum Leben der Kunden passen und so einfach, schnell und bequem wie möglich sein. Als Bank auf Ihrem Mobiltelefon arbeiten wir daher systematisch daran, unsere mobilen Dienste auszubauen.” Ein Beispiel dafür ist die Erweiterung der preisgekrönten comdirect App, die unter anderem durch mehrere neue Handelsfunktionen ergänzt wird. Commerzbank und comdirect haben heute den Vertrag zur Fusion von comdirect zur Commerzbank unterzeichnet. Die komdirekte Hauptversammlung entscheidet über die Fusionsverkürzung. Ziel des Zusammenschlusses ist es, die Stärken der beiden Banken zu bündeln und sich besser auf die Herausforderungen des Marktes und des Wettbewerbsumfelds vorzubereiten. *Die Zahlen der comdirect bank AG entsprechen dem bisherigen Geschäftsfeld B2C. Aufgrund des Verkaufs von ebase im Juli 2019 sind die Zahlen des Geschäftsfeldes B2B nicht mehr in den monatsstelligen Zahlen enthalten. comdirect gab am 1. April bekannt, dass Vorstand und Aufsichtsrat auf der Hauptversammlung 2020 vorschlagen werden, für das Geschäftsjahr 2019 keine Dividende auszuschütten. comdirect hält sich damit an die Empfehlung der Europäischen Zentralbank vom 27. März 2020, aufgrund der Unsicherheit infolge der Coronavirus-Pandemie keine Dividenden für 2019 und 2020 bis mindestens 1.

Oktober 2020 auszuschütten. Über die Commerzbank commerzbank ist eine führende internationale Geschäftsbank mit Niederlassungen und Niederlassungen in fast 50 Ländern. Die beiden Geschäftsfelder der Bank – Privat- und Kleinunternehmen und Firmenkunden – bieten ein umfassendes Portfolio an Finanzdienstleistungen, die genau auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten sind. Die Commerzbank überträgt rund 30 % des deutschen Außenhandels und ist Marktführer im deutschen Firmenkundengeschäft. Die Bank bietet ihre Branchenexpertise ihren Firmenkunden im In- und Ausland an und ist ein führender Anbieter von Kapitalmarktprodukten. Die Tochtergesellschaften comdirect in Deutschland und die mBank in Polen sind zwei der innovativsten Online-Banken der Welt. Mit rund 800 Filialen verfügt die Commerzbank über eines der dichtesten Filialnetze in Deutschland. Die Bank betreut bundesweit mehr als 11 Millionen Privat- und Kleinunternehmen sowie über 70.000 Firmenkunden, multinationale Unternehmen, Finanzdienstleister und institutionelle Kunden weltweit. Die polnische Tochtergesellschaft mBank S.A. hat rund 5,6 Millionen Privat- und Firmenkunden, vorwiegend in Polen, aber auch in tschechien und der Slowakei. 2018 erwirtschaftete die Commerzbank mit rund 49.000 Mitarbeitern einen Bruttoumsatz von 8,6 Milliarden Euro. Wussten Sie, das Ihr Geld jedes Jahr 400 Euro an Kaufkraft verliert?1 Zeit, etwas dagegen zu unternehmen.

Zeit für eine Geldanlage mit comdirect. Der comdirect AnlageAssistent eignet sich besonders für Anleger, die schon Erfahrung im Wertpapiergeschäft haben, aber gerne noch eine kleine Starthilfe für den Aufbau Ihr Portfolios erhalten.


Teile mit deinen FreundenShare on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email