Muster für mundschutz zum selbernähen

Dieses Muster ist so konzipiert, dass es mit einer Maschine genäht werden kann, aber es kann auch von Hand genäht werden. Juns Muster, das größer als der Standard ist, zeichnet sich durch seine einfachen, vertikalen Falten aus. Sie laufen entlang der Brücke der Nase und des Kinns und sollen es einfacher machen, die Passform anzupassen. Es gibt auch markante gekrümmte Nähte an der Ober- und Unterseite, die Jun sagt, würde die Maske erlauben, die Kieferlinie zu folgen, ohne die Atmungsaktivität zu beeinträchtigen. Die Maske kann mit Stoffbindern oder elastischen Haarbändern am Kopf befestigt werden. Die Maske sollte eng über die Brücke der Nase und unter dem Kinn passen. Tun Sie Ihr Bestes, um die Schleifen oder Krawatten zu straffen, so dass es keine Lücken gibt. Sobald Sie es anziehen, versuchen Sie nicht, mit ihm zu zappeln. Insbesondere berühren Sie nicht die Vorderseite, und ziehen Sie es nicht unter die Nase oder ruhen Sie es unter Ihrem Mund oder Kinn. Wenn Sie es ausziehen, legen Sie es in eine Plastiktüte oder Ziploc, bis es gewaschen werden kann, dann waschen Sie Ihre Hände sofort. (Wohnungsbewohner sollten ihre Masken anziehen und sie in ihren Häusern entfernen.

Aufzüge und Treppenhaus können stark kontaminierte Bereiche sein.) Die Washington Post sprach mit Grace Jun, Assistenzprofessorin für Mode an der Parsons School of Design und Geschäftsführerin des Open Style Lab, die dieses Muster nach Rücksprache mit dem New Yorker Bürgermeisterbüro für Menschen mit Behinderungen und dem NYU Langone Medical Center schrieb. “Barrierefreies Design”, sagte Jun, “ist besseres Design.” Verfolgen Sie alle Musterlinien auf der obersten Gewebeschicht. Schneiden Sie entlang der durchgezogenen Linie durch alle drei Schichten, so dass Sie drei Stücke gleicher Größe haben. Bei der Herstellung dieses Musters verwendete Jun einen eng gewebten Quilt-Baumwollstoff oder einen Baumwollstoff mit einer hohen Fadenzahl. Eine 2013 in der Fachzeitschrift Disaster Medicine and Public Health Preparedness veröffentlichte Studie fand heraus, dass gut sitzende, hausgemachte Masken aus Baumwoll-T-Shirts einen gewissen Schutz vor der Tröpfchenübertragung bieten, der Methode, mit der das Coronavirus verbreitet wird. Nehmen Sie eine Ihrer rechteckigen Stoffschichten. Mit der “rechten Seite” (oder der nach außen gerichteten Seite, wo das Muster sein könnte) mit Blick auf Sie, fixieren Sie die 4 Stoffkrawatten, ein Stück pro Ecke. Stellen Sie sicher, dass die Krawatten in der Mitte der Stoffschicht gesammelt sind, bevor Sie zum nächsten Schritt übergehen. Sie entwarf eine Gesichtsverkleidung, die zu Hause genäht werden kann, eine, die eine bessere Passform für eine breitere Palette von Gesichtern bieten soll als die übliche Plissersorte. Juns Maske ist nicht medizinisch und ersetzt nicht die Regeln über die soziale Absagung von den Centers for Disease Control and Prevention. Aber jetzt, da das Weiße Haus Eine Anleitung herausgegeben hat, in der die Menschen aufgefordert werden, Gesichtsbeläge in der Öffentlichkeit zu tragen, bietet Jun eine, wie sie sich hoffnungsucht, eine inklusivere Do-it-yourself-Option an – eine Option, die sie rät, aus waschbarem Stoff genäht zu werden, oder sogar einen klaren Duschvorhang, der es leicht machen würde, abzuwischen und zu desinfizieren.


Teile mit deinen FreundenShare on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email