NSC Woche 9,10 &11: Steigender Traffic, die Kasse klingelt

Werbung
Nun die wochenberichte habe ich in der letzten Zeit ein wenig schleifen lassen. Das hießt aber nicht, dass an meiner Nischenseite nicht gearbeitet habe. Ich habe mich nämlich an meinen Plan gehalten und bin soweit ganz zufrieden. So viel ist in der Zeit sonst auch nicht passiert.

Mehr nun in diesem Wochenbericht.

Der Traffic gewinnt an Fahrt

Mittlerweile kommen so im Schnitt 10-15 Besucher täglich über die Suchmaschine auf die Nischenseite. Das ist auf jeden Fall noch deutlich Potenzial nach oben. Mit den Keywords, die wirklich nennenswertes Suchvolumen aufweisen bin ich bei vielen bis auf Seite 2 bei Google vorgerückt. Also kurz vor dem Sprung in die Top 10. Das sollte sich in den nächsten Wochen noch weiter verbessern.

 

Der Rubel rollt

Na ja, ganz so doll rollt der Rubel noch nicht. Aber immerhin geht der Trend ganz klar nach oben. Immerhin wurden in der gesamten Challenge bisher 24 Verkäufe über die Nische generiert, was zusammen eine Provision von knapp 36€ ergibt. Damit bin ich sehr zufrieden.

 

Was ist sonst noch passiert?

Seit dem letzten Bericht habe ich mich gut an meinen Plan gehalten. Ich habe wöchentlich drei weitere Beiträge veröffentlicht. Außerdem habe ich weiter fleißig Backlinks gesetzt. Ich habe mich auch in mehreren Foren angemeldet und angefangen Beiträge zu schreiben. Hier bin ich aber noch nicht soweit, dass ich mich traue einen Link zu setzten. Mal sehen ob das was wird, oder der Link am Ende wieder gelöscht wird und die Ganze Mühe umsonst war.

 

Die Fakten – Einnahmen und Besucher

An dieser Stelle kommen wieder die Fakten der vergangenen Wochen (in den klammer ist sind die Summen der ganzen Projektzeit dargestellt):

Besucher (über Google): 196 (243)

Einnahmen: 32,49€ (35,97€)

Kosten: 4,95€ (9,90€)

Arbeitszeit: 16 (64h)

 

Wie geht es weiter

In den letzten beiden Wochen werde ich noch weitere Inhalte veröffentlichen und noch weitere Backlinks setzten. Am Ende möchte ich noch einmal alle Beiträge durchgehen und eventuelle Fehler korrigieren, die im Eifer des Gefechts übersehen worden sind. Dann wird am Schluss ein Fazit über die gesamte Nischenseitenchallenge folgen.

 

Das könnte Dich auch interessieren: 

NSC Woche 7 und 8: Das ist meine Nische, steigende Ranking und weiterer Sale

NSC Woche 6: Page Speed und Backlinks Teil2

Mit Youtube Geld verdienen – Wie geht das?

Dinge des täglichen Lebens – Konsumgüter Dividendenaktien

Online Geld verdienen – Projekt: Nischenseite


Teile mit deinen FreundenShare on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.